Buchtipps

Die unten stehenden Bücher ergänzen das Decker Gesamtwerk umfassend. Von den Grundlagen der Mechanik und Festigkeitslehre bis hin zur konkreten Konstruktionsanwendung ist für jeden etwas dabei. Hierbei richten sich die Hinweise sowohl an Studierende an Technikerschulen, technischen Fachhochschulen und Universitäten, als auch an Techniker und Ingenieure zur Unterstützung in der Berufspraxis.



Kabus: Mechanik und Festigkeitslehre

Karlheinz Kabus

Mechanik und Festigkeitslehre

Dieses seit Jahrzehnten bewährte Lehrbuch ist nach didaktischen Gesichtspunkten aufgebaut, die in langjähriger Unterrichtspraxis gewonnen und erprobt wurden. Inklusive separater Beilage mit Tabellen, Diagrammen und Formeln.
Mehr

Mechanik und Festigkeitslehre – Aufgaben

Karlheinz Kabus

Mechanik und Festigkeitslehre - Aufgaben

Durch die Aufgabensammlung stehen in Verbindung mit den 266 Beispielen im Lehrbuch nahezu 1200 Aufgaben zur Vertiefung des Wissens auf dem Gebiet der Technischen Mechanik zur Verfügung.
Mehr



Entwerfen und Gestalten im Maschinenbau

Gerhard Hoenow, Thomas Meißner

Entwerfen und Gestalten im Maschinenbau

Bauteile - Baugruppen - Maschinen

Praxisgerechte Gestaltungslehre für das Maschinenbaustudium und den Einstieg in die Konstruktionspraxis.
Das Lehrbuch soll helfen, den Erfahrungsschatz des Konstrukteurs herauszubilden, um das nicht allein den praktikums- und einsatzbedingten Zufällen zu überlassen.
Mehr

Konstruktionspraxis im Maschinenbau

Gerhard Hoenow, Thomas Meißner

Konstruktionspraxis im Maschinenbau

Vom Einzelteil zum Maschinendesign

Dieses Lehrbuch beschäftigt sich mit der praktischen Umsetzung von Konstruktionsregeln und -beispielen. Veranschaulicht wird dieser Vorgang durch zahlreiche illustrierte Beispiele. Ausführungen zum Maschinendesign erweitern den Horizont des Lesers und erleichtern eine effektive Zusammenarbeit mit Designern.
Mehr



Technisches Zeichnen für Maschinenbauer

Horst-Walter Grollius

Technisches Zeichnen für Maschinenbauer

2., aktualisierte Auflage

Ziel des Buches ist es, Ihnen die Grundlagen für die Erstellung von technischen Zeichnungen und die Dokumentation bis hin zur rechnergestützten Arbeit zu erläutern. Es enthält eine Reihe von Übungsaufgaben zum Vertiefen des Gelernten.
Mehr

Seidel Hahn Werkstofftechnik

Wolfgang W. Seidel, Frank Hahn

Werkstofftechnik

Werkstoffe - Eigenschaften - Prüfung - Anwendung

In leicht erlernbarer Form werden die chemischen und physikalischen Grundlagen metallischer und nichtmetallischer Stoffe, deren Struktur, die daraus abgeleiteten Eigenschaften und deren Prüfung sowie die Verarbeitbarkeit und die Anwendungsmöglichkeiten der Werkstoffe behandelt.
Mehr



Schweißtechnik

Herausgegeben von Klaus-Jürgen Matthes, Werner Schneider

Schweißtechnik

Schweißen von metallischen Konstruktionswerkstoffen

Dieses Standardwerk ermöglicht einen umfassenden Überblick über alle modernen Schweißverfahren. Neben der Darstellung des Verfahrensprinzips sowie fertigungstechnischen Angaben zu den Ausrüstungen werden Hinweise zur handwerklichen und industriellen Anwendung, zu den erforderlichen Zusatzwerkstoffen und Hilfsstoffen, zur konstruktiven Gestaltung der Fügestelle sowie zum Arbeitsschutz gegeben. Das Buch ist sowohl für Studierende in den Fachrichtungen Maschinenbau, Produktionstechnik, Konstruktionstechnik als auch für Ingenieure im Beruf und Interessenten im Rahmen von Weiterbildungsveranstaltungen gedacht.
Mehr

Grollius Grundlagen der Hydraulik

Horst-Walter Grollius

Grundlagen der Hydraulik

Das Lehrbuch vermittelt in gestraffter Form das wesentliche Grundlagenwissen, wobei besonders auf ölhydraulische Systeme eingegangen wird. Vorgestellt werden neben dem physikalischen Grundlagenwissen die zur Anwendung kommenden Bauteile unter Beachtung ihres spezifischen Verhaltens innerhalb des hydraulischen Systems sowie Zubehörteile, Hydrosysteme, Schaltpläne und Hydrauliköle. Das Buch enthält praxisorientierte Übungsaufgaben mit kompletten Lösungen. 
Mehr